Schweizer Final des UBS Kids Cup Team ein voller Erfolg

27.03.2022

Der UBS Kids Cup Team ist zurück – und wie! Am Schweizer Final in der Sporthalle BBZ in Willisau kämpften knapp 100 Teams und über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer um die begehrten Podestplätze. Die Qualifikation erfolgte in den Wintermonaten schweizweit, an 13 lokalen Ausscheidungswettkämpfen und vier Regionalfinals. In Willisau wurden in den Alterskategorien U16, U14, U12 und U10 die Siegerinnen und Sieger ermittelt.

UBS Kids Cup Team: Schweizer Final am Samstag in Willisau

21.03.2022

Die besten Teams aus der ganzen Schweiz stehen am kommenden Samstag, 26. März in der Sporthalle BBZ in Willisau am Start. Sie kämpfen um den Sieg am Schweizer Final des UBS Kids Cup Team in insgesamt zwölf Kategorien. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause kann nun endlich wieder ein Schweizer Final stattfinden. 

 

13 lokale Ausscheidungen und vier Regionalfinals schafften durch den Winter Klarheit, wer am kommenden Sonntag in der Sporthalle BBZ am Start stehen darf. Über tausend Teams haben in dieser Saison beim populären Mannschaftswettkampf teilgenommen. Knapp hundert von ihnen haben sich für den Final in Willisau qualifiziert. Es ist bereits die neunte Saison des UBS Kids Cup Team, der von Weltklasse Zürich und Swiss Athletics veranstaltet wird. 

UBS Kids Cup Team Schweizer Final in Willisau

04.02.2022

Die Saison des UBS Kids Cup Team 2021/2022 geht in die finale Phase. Nun steht auch fest, wie diese genau aussehen wird.

 

Die Finalplätze werden an vier Regionalfinals vergeben: In Burgdorf, Frauenfeld, Yverdon-les-Bains und Zürich. An allen Regionalfinals qualifizieren sich wie bis anhin die zwei besten Teams pro Kategorie für den Schweizer Final, der neu am Samstag, 26. März im Sportzentrum Willisau stattfinden wird und nicht wie ursprünglich geplant am 20. März in Basel.

 

Die Einteilung nach Regionen und Zuteilung zu den Regionalfinals musste aufgrund der Absagen diverser lokaler Ausscheidungen angepasst werden. Die Übersicht wurde auf der Website entsprechend angepasst. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Bereits erfolgte Anmeldungen müssen nicht nochmals vorgenommen werden.

UBS Kids Cup Team Saison 2021/2022 – So geht es weiter

17.01.2022

Seit Anfang November läuft die UBS Kids Cup Team Saison und landesweit fanden bereits sieben lokale Ausscheidungen statt. Leider mussten jedoch Covid-bedingt auch einige lokale Ausscheidungen in fast allen Regionen abgesagt werden. Auch zwei der bevorstehenden Regionalfinals fielen der aktuellen epidemiologischen Lage zum Opfer. Die diversen Absagen und Verschiebungen führen nun dazu, dass beim Ablauf der Saison Anpassungen vorgenommen werden müssen, damit die Dreistufigkeit (lokale Ausscheidungen – Regionalfinals – Schweizer Final) und damit ein fairer Qualifikationsprozess für alle Teams weiterhin gewährleistet werden kann.

Die qualifizierten Teams der bereits durchgeführten lokalen Ausscheidungen sowie auch die Teams, welche sich an den kommenden lokalen Ausscheidungen für einen Regionalfinal qualifizieren, werden nun auf die verbleibenden vier Regionalfinals verteilt. Dort wiederum können sich die Teams für den Schweizer Final qualifizieren.

Die Verteilung der Teams auf die Regionalfinals erfolgt so bald wie möglich und wird nach Möglichkeit geographisch sinnvoll vorgenommen. Die Einteilung wird auf der UBS Kids Cup Team Website aufgeschaltet.

Die jeweiligen Teamverantwortlichen werden zudem zusätzlich per Mail informiert.

Die grossen Stars inspirieren die grössten Nachwuchstalente

25.08.2021

Schweizer Final UBS Kids Cup am Samstag, 11. September im Stadion Letzigrund:

Zuerst begeisterten sie bei Weltklasse Zürich das Publikum, zwei Tage danach motivierten sie die 540 qualifizierten Kinder am Schweizer Final des UBS Kids Cups zu Bestleistungen. Nationale und internationale Topstars wie Lea Sprunger, Ajla Del Ponte, Ryan Crouser oder Katie Nagotte begleiteten die grössten Nachwuchstalente durch den Wettkampf im Stadion Letzigrund.

UBS Kids Cup Camp: Schweizer Leichtathletik-Talente zu Gast in Tenero

28.07.2021

Wer in der Leichtathletik Weltklasse werden will, darf nicht aufhören, besser zu werden. Das gilt für U20-Europameister Simon Wieland genauso wie für die 65 Rohdiamanten, die diese Woche im UBS Kids Cup Camp in Tenero Motivation für eine grosse Sportkarriere tanken. Der UBS Kids Cup inspiriert seit 2011 eine ganze Generation zum Laufen, Springen und Werfen.

Saisonstart am 15. März

01.03.2021

Nach der am 24. Februar vom Bundesrat beschlossenen Öffnungsstrategie und der damit verbundenen Lockerungen für den Sport, insbesondere für Athletinnen und Athleten mit Jahrgang 2001 oder jünger, steht der Lancierung der UBS Kids Cup Saison 2021 aktuell nichts mehr im Weg.

Schutzkonzept verfügbar

02.06.2020

Gestützt auf den Rahmenvorgaben für den Sport des Bundesamts für Gesundheit (GAB) sowie dem Schutzkonzept für Wettkmämpfe von Swiss Athletics hat Weltklasse Zürich ein Schutzkonzept für UBS Kids Cup Veranstaltungen erarbeitet

Die UBS Kids Cup-Saison 2020 wird neu lanciert

15.05.2020

Schrittweise bewegt sich die Schweiz zurück zur Normalität. Das gilt auch für den UBS Kids Cup: Es geht wieder los! Mit einem neuen Modus, der den aktuellen Gegebenheiten gerecht wird.

Wettkämpfe des UBS Kids Cups nicht vor dem 8. Juni möglich

20.04.2020

Das Corona-Virus (COVID-19) hat unseren Alltag weiterhin fest im Griff. Der Bundesrat hat an der Medienkonferenz von letzter Woche eine erste Lockerung der aktuell gültigen Massnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus kommuniziert. Diese Lockerungen betreffen einen sehr engen Bereich der Wirtschaft und des öffentlichen Lebens und sind in mehrere Etappen aufgeteilt. Veranstaltungen bleiben weiterhin verboten.

UBS Kids Cups sind nicht von der Absageempfehlung des STV betroffen

31.03.2020

Vergangenen Samstag, 28. März, hat der Schweizerische Turnverband STV die Empfehlung an seine Vereine abgegeben, Turnanlässe und Wettkämpfe bis Ende Juni 2020 abzusagen. Damit zielt der STV vor allem auf Turnfeste sowie STV-Wettkämpfe ab. Die Durchführung solcher Anlässe machen ohne eine adäquate Vorbereitung nur begrenzt Sinn.

Start der UBS Kids Cup Saison wird auf den 1. Mai verschoben

13.03.2020

Der Bundesrat hat heute über weitere Massnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) in der Schweiz informiert. Er setzt per sofort u. a. ein Verbot für Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen in Kraft. Das Verbot gilt bis zum 30. April. Die heute kommunizierten Massnahmen des Bundesrats hat auch Konsequenzen für die Wettkämpfe im Rahmen des UBS Kids Cup. Der Saisonstart des UBS Kids Cup muss auf den 1. Mai verschoben werden. Bis mindestens zu diesem Datum können leider keine Wettkämpfe im Rahmen des UBS Kids Cup stattfinden.

Coronavirus: Abbruch UBS Kids Cup Team Saison

28.02.2020

Mitteilung: Einfluss des bundesrätlichen Entscheids zum Coronavirus auf die Veranstaltungen des UBS Kids Cup Team

NEUE PARTNERSCHAFT: UBS KIDS CUP MEETS HANDBALL

11.12.2019

Laufen, Springen, Werfen: Die Grundformen der Leichtathletik sind auch im Handball zentral. Das Erfolgsprogramm UBS Kids Cup bietet Kindern darin einen spielerischen Einstieg. Eine vereinbarte Partnerschaft zwischen dem Schweizerischen Handball-Verband (SHV) und Weltklasse Zürich geht neue, innovative Wege und bietet tolle Möglichkeiten für alle Beteiligten; vor allem für die Handball-Vereine.

Der Schweizer Final 2019 ist Geschichte

01.09.2019

Weiten- und Bestzeitenjagd: Zwei Tage nach Weltklasse Zürich kämpften die 540 qualifizierten Kinder am UBS Kids Cup Schweizer Final um den Sieg. Begleitet wurden sie von nationalen und internationalen Aushängeschildern wie Mujinga Kambundji, Sam Kendricks, Andreas Hofmann, Alex Wilson oder Sifan Hassan.

UBS Kids Cup verzeichnet die millionste Teilnahme!

20.06.2019

Der Meilenstein ist erreicht. Der Start der 10-jährigen Annina Maag aus Zollikerberg beim UBS Kids Cup in Küsnacht ZH ist die 1'000'000. Teilnahme. Annina Maag wurde bei Ihrem Wettkampf auf spezielle Weise von der Schweizer Sprintkönigin Mujinga Kambundji und von Freestyle-Skier Andri Ragettli überrascht.

UBS Kids Cup 2018 setzt Erfolgsgeschichte fort!

14.11.2018

Der UBS Kids Cup begeistert flächendeckend die ganze Schweiz. Das Leichtathletik-Nachwuchsprojekt lockte diesen Sommer zum ersten Mal an über 1'000 Veranstaltungen in allen Landesteilen 155‘683 Kids auf die Sportplätze. Im Winter und im Sommer zusammen bewegte der UBS Kids Cup somit 171‘528 Kinder und Jugendliche. Der Erfolg des UBS Kids Cups zeigt sich auch an den sportlichen Resultaten. Zahlreiche Schweizer Nachwuchs-Athletinnen und -Athleten waren 2018 an Grossanlässen erfolgreich.

Erneuter Rekord: 136'396 Teilnehmende beim UBS Kids Cup 2016

13.11.2016

136‘396 Teilnehmende haben im vergangenen Sommer beim von Weltklasse Zürich organisierten UBS Kids Cup mitgemacht. Damit konnte die bedeutendste Nachwuchsserie im Schweizer Sport die Teilnehmerzahl noch einmal deutlich steigern – zum fünften Mal in Folge!

Neue Partnerschaften für das Erfolgsprojekt

06.06.2016

Der UBS Kids Cup, die grösste und bedeutendste Nachwuchsserie im Schweizer Einzelsport, kann auf zwei neue starke Partner zählen. Die Tourismus-Destination Ascona-Locarno und das Präventionsprogramm «cool and clean» von Swiss Olympic sind ab sofort Teil des Erfolgsprojekts.

Neuer Rekord: 127‘164 Teilnehmende beim UBS Kids Cup 2015

05.11.2015

Erneuter Teilnehmerrekord beim UBS Kids Cup. In der vergangenen Sommer-Saison 2015 haben 127‘164 Teilnehmende bis 15-jährig am gemeinsam von Swiss Athletics und Weltklasse Zürich durchgeführten Leichtathletik-Wettkampf mitgemacht. Insgesamt fanden in der ganzen Schweiz 881 verschiedene „UBS Kids Cup“-Veranstaltungen statt.

Die beiden Hauptgewinner stehen fest

19.10.2015

Tausende Kinder wollten beim grossen UBS-Wettbewerb ein Training mit Kariem Hussein oder Mujinga Kambundji gewinnen. Jetzt stehen die glücklichen Gewinner der beiden Hauptpreise fest. Es sind Janick de Vries (Zürich) und Kevin Renaud (Neuenburg).

UBS Kids Cup Final: Die Besten aus 120'000 Teilnehmenden am Start

01.09.2015

Im Original Stadion von Weltklasse Zürich findet am Samstag, 5. September, der Final des UBS Kids Cup statt. Beim grössten Nachwuchswettkampf im Schweizer Einzelsport haben sich von 120'000 Teilnehmenden die besten 540 Kinder und Jugendlichen aus allen Kantonen für dieses Highlight qualifiziert. Die UBS Kids Cup Botschafter Mujinga Kambundji und Kariem Hussein werden zusam-men mit vielen weiteren Leichtathletik-Stars beim Final im Letzigrund mit dabei sein.

UBS Kids Cup Schweizer Final 2014: Die Stars von morgen im Grosseinsatz

23.08.2014

Am Final des UBS Kids Cup gehörte das Stadion Letzigrund für einmal den „Stars von morgen". Die Besten aus insgesamt über 115'000 Teilnehmern hatten sich für das grosse Rendezvous qualifiziert und erkoren die Gesamtsieger der grössten Schweizer Nachwuchssport-Serie.

Schweizer Final des UBS Kids Cup im Stadion der Superstars

20.08.2014

Zwischen den internationalen Grossanlässen EM und Weltklasse Zürich gehört das Stadion Letzigrund dem Nachwuchs. Die besten jungen Leichtathletinnen und Leichtathleten des Landes (Jahrgang 1999 und jünger) treffen sich am Samstag, 23. August, zum Schweizer Final des UBS Kids Cup 2014.

Erfolgsstory UBS Kids Cup: Über 115‘000 Teilnehmer am UBS Kids Cup 2014

22.07.2014

In Tenero trainierten 70 junge Leichtathletik-Talente im UBS Kids Cup Training Camp unter Anleitung von Botschafterin Lisa Urech. Die Teilnehmer des Camps sind die Besten einer nationalen Nachwuchs-Wettkampfserie, die alle Rekorde sprengt: Über 115‘000 Kinder und Jugendliche machen in diesem Jahr in der Schweiz an einer von 838 verschiedenen „UBS Kids Cup“-Veranstaltungen mit.