Weltklasse Zürich ist mehr als nur das beste Leichtathletik-Meeting der Welt.

Weltklasse Zürich inspiriert. Weltklasse Zürich bringt Menschen dazu, nie aufzuhören – nie aufzuhören, seine Träume zu verfolgen, das Beste zu geben, sich jeden Tag zu steigern.

Das Mindset der grossen Leichtathletinnen und Leichtathleten ((oder Leichtathletik-Persönlichkeiten)) bringt wahre Sportlerinnen und Sportler weiter. Mit dem Nachwuchsprojekt «UBS Kids Cup» fördert Weltklasse Zürich nicht nur die Stars von morgen. Vor allem wird den Kindern der Schweiz Spass an der Bewegung und eine gesunde Lebensweise vermittelt.

Final der Wanda Diamond League mit 32 Disziplinen

Weltklasse Zürich ist am Mittwoch, 8. September und Donnerstag, 9. September 2021 alleiniger Gastgeber des Finals der Wanda Diamond League.

In Zürich werden zum ersten Mal alle 32 Finaldisziplinen am gleichen Ort ausgetragen, aufgeteilt auf zwei Schauplätze – den Sechseläutenplatz am Mittwoch und das Stadion Letzigrund am Donnerstagabend.

Hier treffen die Schweizer Aushängeschilder auf die weltbesten Leichtathletik-Cracks. Die Wanda Diamond League 2021 umfasst 13 Qualifikationsmeetings und den zweitätigen Final in Zürich.

Weltklasse Zürich fördert die Schweizer Leichtathletik

Bereits im elften Jahr organisiert Weltklasse Zürich den UBS Kids Cup in Zusammenarbeit mit Swiss Athletics. In dieser Zeit verzeichnete die grösste Nachwuchsserie im Schweizer Sport, ermöglicht durch UBS, mehr als eine Million Teilnahmen von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 7 und 15 Jahren.

Schweizer Leichtathletinnen und Leichtathleten auf Weltklasse-Niveau sind für Weltklasse Zürich von zentraler Bedeutung. Deshalb investiert der Trägerverein von Weltklasse Zürich, der VfG/LCZ, jährlich rund 600’000 Franken in die Schweizer Leichtathletik. Damit erlaubt er eine nachhaltige Entwicklung unseres Sports im ganzen Land.

Weltklasse Zürich 2019 | Aftermovie

AAF Diamond League Final

Have you ever seen such a magical night? Weltklasse Zürich - Where dreams come true!