UBS Kids Cup Blog

Gemeinsame Liebe, Gesundheit und Bewegung beim Valentinstags-Lauf

Die ersten Wochen des neuen Jahres bringen nicht nur Kälte und Schnee, sondern auch die Gelegenheit, eine wertvolle Basis für die kommende Sommersaison zu legen. Wussten Sie, dass eine gute Ausdauer den Grundstein für die Teilnahme Ihres Kindes am nächsten UBS Kids Cup bilden kann? Deshalb sollten auch Laufstrecken, die über den klassischen 60-Meter-Sprint hinausreichen, nicht vernachlässigt werden, besonders im Winter.

Unsere passende Idee dazu: Veranstalten Sie als Familie doch gemeinsam einen «Valentinstags-Lauf» – eine tolle Möglichkeit, Familienzeit, Liebe, Gesundheit und Bewegung miteinander zu verbinden. Lassen Sie uns gemeinsam eine aktive und liebevolle Atmosphäre kreieren, um den Valentinstag auf besondere Weise zu feiern. Bis zum 14. Februar bleibt noch etwas Zeit, zu trainieren und gleich neue gute Gewohnheiten zu schaffen.

 

Mit Liebe laufen

Der Valentinstags-Lauf ist mehr als nur ein sportliches Ereignis. Es ist eine Gelegenheit, die Verbundenheit in der Familie zu stärken und gemeinsam die Liebe zur Bewegung zu stärken. Hier sind einige Details, um Sie auf dieses Ereignis vorzubereiten:

Datum

  • 14. Februar
  • Das passt nicht in ihren Familienkalender? Kein Problem! Sie finden sicher einen geeigneten Tag in den verbleibenden Wintermonaten.

Laufstrecke

  • Wählen Sie eine Laufstrecke in der Nähe Ihres Wohnorts.
  • Gestalten Sie die Länge frei nach Stand Ihrer Ausdauer. Ganz wichtig: Bitte nicht übernehmen und zu lang, zu schnell, zu bergig laufen.
  • Planen Sie auf der Strecke einzelne Stopps für gemeinsame Aktivitäten und Überraschungen ein.

Aktivitäten entlang der Strecke

Liebes-Stationen
Unterwegs gibt es verschiedene Stationen, an denen Familien kleine liebesbezogene Aktivitäten durchführen können – sei es das Teilen von Komplimenten oder das gemeinsame Anfertigen von Herzchen.

  1. Dehnen
    Sie haben die ersten Minuten absolviert und fangen bereits leicht an zu schwitzen. Bevor es richtig anstrengend wird, gönnen Sie Ihrem Bewegungsapparat noch ein paar wohltuende Dehnübungen. Oft werden diese als lästig empfunden, Stretching tut Muskeln, Sehnen und Bänder jedoch gut. Die Eltern gehen mit gutem Beispiel voran und zeigen den Kids, wie wichtig ein umfängliches Training ist.
  2. Erfolgscheck
    Kurze Verschnaufpause nach der Streckenhälfte, denn hier geht es nicht um die Leistung. Bleiben Sie kurz stehen, atmen Sie tief durch und reflektieren, was Ihnen die gemeinsame Zeit gibt. Schalten Sie vom Alltag ab? Fühlen Sie sich gesund und fit? Sind Sie gedanklich bei Ihren Liebsten? Tauschen Sie sich aus und zeigen Sie den Kids, wie wertvoll Bewegung ist und wie gut Zeit mit der Familie tut.
  3. Gemeinsamer Zieleinlauf
    Der Zieleinlauf wird zu einem besonderen Moment der Liebe und Zusammengehörigkeit, begleitet von Musik. Suchen Sie sich bereits vorher ein gemeinsames Lieblingslied raus, welches Sie in Feierlaune bringt, und haben Sie es auf dem Handy für den Zieleinlauf bereit.
  4. Familienfoto-Punkt
    Erholen Sie sich kurz vom Lauf und halten Sie den gemeinsamen Ausflug mit einem Foto fest.

Gemeinsame Vorbereitung
Damit dieser Valentinstags-Lauf zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, empfiehlt es sich, gemeinsam einige Vorbereitungen zu treffen:

  • Lauf-Outfits
    Überlegen Sie sich gemeinsame Outfits oder Accessoires, um den Valentinstags-Geist zu repräsentieren. Vielleicht etwas Rotes, Herzchen oder sogar selbstgemachte Valentinstags-Shirts?
  • Recherche
    Sie wissen jetzt bereits, welche Aktivitäten während des Laufs auf Sie warten. Diese gilt es gut zu planen. Suchen Sie sich eine Laufstrecke raus, legen Sie sich ein gemeinsames Feierlied für den Zieleinlauf bereit und suchen Sie passende Dehn- und Beweglichkeitsübungen. Einige davon finden Sie beispielsweise hier.
  • Gemeinsame Mahlzeit
    Planen Sie im Anschluss an den Lauf ein gemütliches Nachtessen, um den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen und die Batterien wieder aufzuladen.

Abschluss
Der Valentinstags-Lauf ist nicht nur eine sportliche Aktivität, sondern ein Ausdruck der Liebe und des gemeinsamen Wohlbefindens. Inmitten von Herzchen, Aktivitäten und Bewegung schaffen wir gemeinsam Erinnerungen, die über den Valentinstag hinausreichen. Lassen Sie uns diesen Tag der Liebe in vollen Zügen geniessen und als Familie eine aktive Tradition begründen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen Gemeinsamkeit, Gesundheit und Bewegung zu feiern. Damit legen wir eine wertvolle Basis in der Grundlagenbildung für die kommende UBS Kids Cup-Saison.

Schoggimilch-Wettbewerb

Jetzt Sofortpreis gewinnen und die Chance auf den tollen Hauptpreis sichern.

Viel Glück!

 

Scan & win