SCHACHTELSPRINT

 

schuh
Schachtelspringen

Mit ungefähr gleich hohen Kartonschachteln von neulich erhaltenen Paketen baut ihr euch einen Hürdensprint. Je nach Grösse der Kisten und Alter der Mitmachenden könnt ihr die Schachtelhöhe variieren, indem ihr sie legt oder stellt

Material
- Kartonschachteln
- Schnur

Ablauf
1. Legt fest, wie viele Schritte zwischen den „Hürden“ gemacht werden dürfen (zwischen drei und sechs Schritte).
Faustregel für den Abstand: Schritt-Rhythmus x 2, zum Beispiel 3 Schritte = 6 Meter.
2. Legt die Start- und Ziellinie fest und markiert sie mit Schnüren.
3. Auf die Plätze, fertig, los! Wer schafft die beste Zeit, ohne aus dem Rhythmus zu kommen und ohne die Schachteln zu berühren?

Zählweise
Schnellste Zeit = Meiste Punkte
Schrittfehler oder Schachtel berührt = Keine Punkte

Noch mehr coole Spiele und Übungen